Schule der Achtsamkeit Berlin - Das Kursprogramm

Text

.

 

 

Für alle Angebote können Sie hier Kontakt mit mir aufnehmen oder sich anmelden.

Alle Veranstaltungen finden in der Tübingerstr. 3 am Bundesplatz in der Praxis Bittmann statt.

 

MBSR-Kurse sind ein wirkungsvolles Mittel der Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Die Kurse richten sich an alle, die vorbeugend oder inmitten stressiger Zeiten lernen wollen, bewusst zur Ruhe zu kommen. Achtsame Erfahrung von Körper und Geist stehen im Mittelpunkt eines MBSR-Kurses. Ergänzt wird dies durch interdisziplinäre Erkenntnisse aus der aktuellen Stressforschung.

Ein MBSR-Kurs besteht aus 8 Terminen von 2,5 Stunden Dauer und einem zusätzlichen Praxis-Tag. Der Kurs kann wöchentlich als 8-Wochen-Kurs oder innerhalb einer Woche als Kompakt-Kurs angeboten werden. Jeder Kurs ist auf 12 Teilnehmende limitiert. Die Kursgebühren betragen 360 Euro für den 8-Wochen-Kurs, 330 € für den Kompakt-Kurs. Darin sind die Kosten für Material und Unterlagen enthalten. Ermäßigung erhalten auf Anfrage Personen, deren Lebensumstände es nicht ermöglichen, die volle Kursgebühr zu bezahlen.

 

Der nächste MBSR-Kompakt-Kurs in Berlin findet vom 16. bis zum 24. Februar 2019 statt:

Sa., 16.2. und So., 17.2.  10:00 - 15:00

Di., 19.2. und Do., 21.2.   18:30 - 20:45

Sa., 23.2.                          10:00 - 15:00

So. 24.2.                           10:00 - 15:00

 

Unverbindlicher Infoabend am Dienstag, 5. Februar von 18:30 - 20:00

Info und Anmeldung

 

Wochenendseminare richten sich an AbsolventInnen meiner MBSR-Kurse und alle an den jeweiligen Themen interessierten Menschen mit erster Meditationserfahrung. Alle Kurse finden in den Räumen der Praxis Bittmann, Tübinger Str.3 am Bundesplatz statt.

Kursgebühr für Vertiefungskurse mit zwei Terminen à 2,5 Stunden: 35 Euro für einen Abend, 65 Euro für beide Abende

j

Themen der Kompaktseminare

 

Achtsamkeit im Alltag (vorauss. im April 2019)

Mitgefühl für mich und andere üben

Loslassen und Lebensglück

Umgang mit schwierigen Gefühlen, Trauer und Verlust

 

 

Offene Meditationsgruppe für alle Interessierten, mit und ohne Vorerfahrungen, montags, 19:45 - 21:00

Meditation ist eine wirksame und seit Jahrtausenden bewährte Geistesübung. Achtsamkeits- und Kontemplationspraktiken werden vorgestellt und geübt. Wir beruhigen unseren Geist und lernen uns so besser kennen. Wir beobachten unser ständiges Abgelenktsein und üben uns darin, immer wieder zur Gegenwart zu erwachen. Auf diesem Weg kultivieren wir eine freundliche und annehmende Haltung - für uns selbst und für andere und schaffen die Vorausstezung für ein mutiges, ehrliches, offenes und erfülltes Dasein.

 

Der Unkostenbeitrag pro Teilnahme beträgt 5 Euro. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, bei Bedarf gibt es regelmäßig zu Beginn eine Einweisung in die Meditation.

 

 

Kurse für Institutionen und NGOs: MBSR und kurze Formate 

Stressbewältigung ist ein großes Thema in der Arbeitswelt. Hierfür biete ich sowohl klassische MBSR-Kurse als auch kürzere Formate an. Die unterschiedlichen Formate sind:

  • 8-Wochen-MBSR-Kurs
  • Kompaktkurs A: 8 Termine Stressbewältigungs-Training (mit oder ohne zusätzlichem Praxistag) in 4 Wochen
  • Kompaktkurs B: 4 Termine Stressbewältigungstraining (mit oder ohne zusätzlichen Praxistag) in 4 oder 2 Wochen.
  • Wochenendkurs Stressbewältigung durch Achtsamkeit
  • Ganztagesseminar: Grundlagen der Stressbewältigung
  • Halbtagesseminar: Grundlagen der Stressbewältigung

Weitere Formate auf Anfrage!

 

Sprechen Sie mich an.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schule der Achtsamkeit